> Zurück

Neue Platzbeleuchtung

Spalinger Marcel 08.04.2019

An der letzten GV wurde das Traktandum "neue Platzbeleuchtung" einstimmig angenommen.

Unter der Leitung von Patrick Matti wurden im November 2018 die Mastfundamente betoniert und die Rohre für die elektrischen Zuleitungen ergänzt.

Im März 2019 zog man die Kabel für die Beleuchtung ein. Am Mittwoch, den 27.März 2019, trafen die 18m langen Kandelaber in Zweisimmen ein. Noch an demselben Tag montierte man die LED-Lampen an den Masten.

Bereits am Donnerstagmorgen setzte der Helikopter die Beleuchtungsmasten.

Anschliessend wurden die elektrischen Anschlüsse erstellt.

Nach Einbruch der Dämmerung konnten die neuen Scheinwerfer erstmals eingeschaltet werden.

Nun war nur noch das Ausrichten der Lampen und die Lichtmessung zu erledigen. Diese ist nötig, damit die Beleuchtung auch für Meisterschaftsspiele benutzt werden darf.

Ich möchte denjenigen herzlich danken, welche bei diesem Projekt mitgeholfen haben oder durch finanzielle Unterstützung erst ermöglicht haben.

Ein besonderer Dank geht aber an Staudi (Patrick Matti), der sich mit sehr grossem Engagement für das Projekt eingesetzt hat.

Der Presi Marcel Spalinger